Ihr kostenloses Angebot

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten automatisch für alle Verkäufe von Produkten, die zwischen ihnen abgeschlossen werden:

Artikel 1 - Objekt

Maingriz, im Folgenden « der Verkäufer » genannt,

Und,

Personen mit Geschäftstauglichkeit, die einen Kauf von einem oder mehreren Artikeln tätigen möchten, können auf der Website vermarktet und über die URL-Adresse zugänglich gemacht wer-den https://www.maingriz.com,

Nachfolgend als « der Kunde » bezeichnet.

Gemäß den Bestimmungen des Artikels L 113-3 des Verbrauchergesetzbuches werden diese All-gemeinen Verkaufsbedingungen dem Kunden bei der Bestellung zur Kenntnis gebracht und erscheinen auf der Website https://www.maingriz.com.

Jede vom Verkäufer erbrachte Leistung setzt voraus, dass der Käufer diese Allgemeinen Ver-kaufsbedingungen vorbehaltlos akzeptiert.

Artikel 2 - Produktpräsentation

Beispiele für kundenspezifische Zeichnungen zum Verkauf finden Sie im Abschnitt « Portfolio » auf der Website https://www.maingriz.com. Die Fotos fallen nicht in den Umfang des Vertrages. Der Verkäufer kann nicht haftbar gemacht werden, wenn Fehler aufgetreten sind.

Alle auf der Website https://www.maingriz.com präsentierten Texte und Bilder sind auf der ganzne Welt urheberrechtlich und geistig geschützt; ihre Vervielfältigung, auch auszugsweise, ist ohne vor-herige Zustimmung des Verkäufers strengstens verboten.

Artikel 3 - Gültigkeitsdauer der Verkaufsangebote

Kundenspezifische Designs sind auf Bestellung erhältlich. Im Falle einer Bestellung einer beste-henden Zeichnung wird der Kunde so schnell wie möglich per E-Mail über die Nichtverfügbarkeit informiert. Das Angebot für eine maßangefertigte Zeichnung ist 4 Monate gültig.

Artikel 4 - Produktpreise

Sie können ein Angebot im Bereich « Bestellung » auf unserer Website anfordern. Die Höhe der Mehrwertsteuer ist auf dem Angebot angegeben, das dem Kunden für die Erstellung und Lieferung seiner Zeichnung übermittelt wird.

Es ist nicht kostenlos, die Originalzeichnung nach Europa zu schicken.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern, aber die bestellten Pro-dukte werden zu dem zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preis berechnet. Die vorgeschlagenen Sätze beinhalten Skonti und Rabatte, die der Verkäufer aufgrund seiner Ergebnisse oder der Über-nahme bestimmter Leistungen durch den Käufer gewähren müsste. Bei vorzeitiger Zahlung wird kein Skonto gewährt.

Artikel 5 - Bestellung

Der Kunde bestätigt seine Bestellung, wenn er den vollen Betrag der Bestellung als Antwort auf das per E-Mail versandte Angebot bezahlt.

Vor dieser Validierung kann der Kunde jedes Element seiner Bestellung überprüfen und so even-tuelle Fehler korrigieren. Der Verkäufer bestätigt die Bestellung per E-Mail; diese Informationen umfassen alle Elemente der Bestellung und das Widerrufsrecht des Kunden.

Die vom Verkäufer gespeicherten Daten sind ein Beweis für Art, Inhalt und Datum der Bestellung.

Diese wird vom Verkäufer unter den gesetzlichen Bedingungen und Fristen archiviert; der Kunde kann auf diese Archivierung zugreifen, indem er sich mit dem Service per E-Mail an folgende Adresse wendet: contact.maingriz@gmail.com, oder direkt über das Kontaktformular.

Artikel 6 - Zahlungsbedingungen

Um seine Bestellung zu bestätigen, muss der Kunde die Zahlung dieser per Scheck, Banküberweisung oder Paypal vornehmen. Die Zeichnung wird dem Kunden dann innerhalb des im Angebot vereinbarten Zeitrahmens elektronisch zur Verfügung gestellt.

Artikel 7 - Lieferung

Der Versand der Originalzeichnung ist nur nach Europa möglich, sofern der Kunde bei der Preisan-frage diese Option wählt, er kann auch den Versand des Originals nach der Erstellung der Zeich-nung verlangen. Originalzeichnungen werden ohne Gewähr für die Lieferzeit geliefert. Die Liefer-frist variiert je nach Adresse. Es wird für eine Adresse im Großraum Frankreich am Tag der Za-hlung + 20 Tage und für andere Ziele am Tag der Zahlung + 1 Monat festgelegt.

Artikel 8 - Kundenbeziehungen / Kundendienst

Für Auskünfte, Fragen oder Beschwerden kann sich der Kunde von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr per E-Mail an die Abteilung Customer Relations des Unternehmens unter folgender Adresse wenden: contact.maingriz@gmail.com oder direkt über das Kontaktformular..

Artikel 9 - Änderungen an Zeichnungen

Während des Zeitraums von 3 Monaten nach der Präsentation der ersten Zeichnung per E-Mail kann der Kunde beliebig viele Änderungen an seinem Projekt verlangen, sofern es dem Stil, der Größe und dem Abschluss der bestellten Originalzeichnung entspricht und die Grundidee unverän-dert bleibt. Das Hinzufügen von Elementen sowie die Einfärbung auf der Zeichnung werden zusät-zlich zur Anzahlung berechnet. Die Rückerstattung der Bestellung kann nur im Falle einer Stornie-rung innerhalb von 5 Tagen nach der Auftragsbestätigung geltend gemacht werde.

Artikel 10 - Anwendbares Recht und zuständige Gerichtsbarkeit

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen dem französischen Recht. Alle Streitigkeiten zwischen dem Verkäufer und dem Kunden, die sich aus der Begründung, Auslegung oder Ausführung des Kaufvertrages ergeben, werden mangels einer gütlichen Einigung an die örtlich zuständigen Gerichte verwiesen.